background

teaser left1 teaser left2 kontakt

Ein langer, erfolgreicher Weg!

Damit Sie erkunden können, wo wir herkommen und welche Erfahrungszeiträume hinter einer Vielzahl von Entwicklungen steht, laden wir Sie ein zu einem Streifzug durch unsere Entwicklungsgeschichte. Und der Weg ist noch lange nicht zu Ende!


  • Von 1990 bis 1993

Gründung der HO-TEC Oberflächentechnik GmbH & Co KG in Gernsbach als Lohnbeschichtungs-Unternehmen.

Neubau eines Fertigungs- und Bürogebäude ca. 950 m² in Gaggenau im Industriegebiet im Holderwäldele.

Produkte: Tauchentfettung, manuelle- und automatische Pulverbeschichtung, Weiterbearbeitung und Montagen.


  • Von 1994 bis 1995

Erweiterungsbau Fertigungshalle 1.000 m².

Beginn der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern in Ungarn, Polen und Tschechei.

Markteintritt als Systemlieferant.

Produkterweiterung um: CNC-Stanz- und Nippelteile, Schweißkonstruktionen,Alu-Druckgußteile, Kunststoff-Spritzgußteile, Kühlgeräte.

Entwicklungs- und Herstellungsvertrag für Geräte zum Kühlen und Karbonisieren von Trinkwasser (Tafelwasser-Anlagen) mit den Stadtwerken Düsseldorf.


  • Von 1996 bis 1998

Aufnahme von Tafelwassergeräten für die Industrie, Büros und Einrichtungen in das Fertigungs- und Lieferprogramm

Gründung der HO-TEC Kft., Budapest, Ungarn und der Niederlassung Györ, Ungarn

Eintragung der geschützten Marke AQUA-PLUS

 

  • Von 2002 bis 2003

Markteinführung des MICRO SODA SYSTEMS (MSS). Tafelwassergeräte für den Privathaushalt

Markteinführung des PROFESSIONAL SODA SYSTEMS (PSS) - Hochleistungsfähige Tafelwassergeräte für den gewerblichen Einsatz in Büros, Fertigungen etc.

Entwicklungs- und Herstellervertrag für Maschinen und Anlagen zur medizinischen und kosmetischen CO2-Behandlung mit den Firmen CARBOFLOW und BEAUTYCOCOON

Aufnahme des CARBO-VA 10 Behandlungsgerätes in das Fertigungsprogramm

 

  • Von 2004 bis 2005

Vertrag mit Handelsagentur Gassler über Exklusiv-Vertrieb Aqua-Plus Geräte in der Schweiz

Übernahme der Rechte an der medizinischen und kosmetischen CO2-Behandlung und der Markenrechte Beauty-Cocoon

Aufbau des Unternehmensbereiches „MOGG“ = Mobile Geräte zur Gasbehandlung

Aufnahme der MOGG-VA 10 und MOGG-VA 1,5 in das Fertigungs- und Lieferprogramm

 

  • Von 2006 bis 2007

Markteintritt mit Tafelwasseranlagen für die Bereiche Pflege, Rehabilitation und Krankenhaus mit neuentwickelten, branchenrelevanten Ausgabe- und Hygieneeinrichtungen.

Markteintritt Canada/USA

 

  • Von 2008 bis 2009

Gründung der APC Aqua Plus Canada, mit Sitz in Toronto

Aufnahme von UF (Ultrafiltration mit Multibore-Membranen) Filter und komplette Trink- und Wastewater-Aufbereitungsanlagen in das Fertigungs- und Lieferprogramm

Kooperationsvereinbarung mit PB International, Hengelo, NL

Markteinführung der aQua+frupies Getränkekonzentrate

 

  • Von 2010 bis 2011

Aufbau eines eigenen, bundesweiten Kundendienst- und Wartungsteams für Tafelwasseranlagen.


Kundendienstmonteur/in zur Wartung von Tafelwasseranlagen gesucht!!!

Sie sind gerne unterwegs? Dann melden Sie sich bei uns – wir freuen uns auf Sie!

Man muss vom Verdienst Leben können

Interview über das Thema "gerechte Bezahlung" mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter Manfred Hornung

mehr Informationen

Service Hotline (0800) 96 94 - 000